Vorrichtungs- und Spanntechnologien

Die Starrag Group entwickelt mit modernster Vorrichtungs- und Spanntechnologie maßgeschneiderte Lösungen und nutzt dabei die jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz der eigenen hochqualifizierten Techniker. So entstehen Konzepte, die alle Möglichkeiten der Mechanik, Automatisierung, Hydraulik sowie der Vakuum- und Magnettechnik ausschöpfen. Dank dieser Vorgehensweise erhält der Kunde Vorrichtungen und Spanneinrichtungen, die optimale Verfügbarkeit und Produktivität auszeichnen und profitiert somit im höchsten Maß von seiner Anlage. Eine Spezialität ist dabei die Vorrichtungs- und Spanntechnologie für voll automatisierte Werkstückspannung. Dank des Einsatzes eines Handlingsystems oder eines Roboters entfällt manuelles Nachspannen während des Fertigungsprozesses: Das sorgt für eine effiziente und unterbrechungsfreie Komplettbearbeitung. Der Bediener muss sich nur noch auf die Ansteuerung und Überprüfung beschränken.
 

Technologievorteile bei innovativen Vorrichtungs- und Spanntechnologien:

  • Maßgeschneiderte Spannvorrichtungen für hochpräzise Werkstücke
  • Kosteneffiziente und flexible Mehrfach-Spannvorrichtungen
  • Automatisierte Lösungen dank intelligenter, hydraulischer Vorrichtungsund Spanntechnologie mit Positionsund Ausrichtungskontrolle
  • Langfristig hohe Prozessstabilität durch variable CNC-programmierbare Spannkraft für manuell und vollautomatisch bestückte Spannvorrichtungen
  • Störungsfreie und effiziente Komplettbearbeitung dank Vorrichtungs- und Spanntechnologie für voll automatisierte Werkstückspannung