Logistiker EFZ (m/w)

Ausbildungsdauer:
  • 3 Jahre (gemäß Bildungsverordnung)
Vorbildung:
  • Abgeschlossene Volksschule
Anforderungen:
  • Praktisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer
  • Kontaktfreude
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Robuste Gesundheit
  • Lernbereitschaft
Lernorte:
  • Ausbildungsbetrieb Starrag
  • Berufsfachschule
  • Überbetriebliche Kurse
Ausbildungsablauf:
  • Einführungswoche (Firmenbezug)
  • Obligatorische Grundausbildung im Berufsfeld Lager. 
  • Ausbildungsgebiete sind die Warenannahme, der innerbetriebliche Transport, die Lagerung, die Kommissionierung und den Versand von Gütern aller Art, Kontrolle der Lagerbestände, allgemeiner Güterfluss.
  • Methodische und soziale Ressourcen (Effizienz und Qualitätsorientierung, Arbeitsmethodik, Kommunikation, Team- und Konfliktfähigkeit, Lernfähigkeit, Umgangsformen)
  • Ressourcen der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und Umweltschutzes
  • Übernahme betrieblicher Aufträge im Wareneingang, im Lager und im internen Transport
  • Staplerfahrerprüfung
  • Lehrabschluss im Tätigkeitsgebiet Lagerung
Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Fachspezialist
  • Dipl. Logistiker
  • Dipl. Logistiker HF, Unternehmensprozesse